IFV Hallenturniere 2020

E und B Junioren verteidigen ihre Titel

Während die C Junioren in der Zwischenrunde, die A Junioren im Viertelfinale und die Da Junioren ebenfalls in der Zwischenrunde gegen den späteren Sieger aus Cham ausschieden, gewannen unsere F Junioren in Dagmersellen sensationellerweise die Silbermedaille. Mit einer tollen Mannschaftsleistung kämpfte und spielte man sich in der Finalrunde gegen Menzingen und Emmen verdientermassen in den Final, wo dann der FC Ebikon etwas zu stark war. 

Die B Junioren des Team OG Kickers spielten sich mit tollen Kombinationen in die Finalrunde, wo sie nach dramatischen Minuten dank der besseren Tordifferenz den Finaleinzug feiern konnten. Dort liessen unsere B Junioren nichts mehr anbrennen und gewannen gegen das Überraschungsteam aus Gunzwil mit 3:0 und nach 2019 den zweiten Titel de suite.

Den Abschluss machten unsere Ea Junioren in Cham. In der Finalrunde konnte das Derby gegen OG gewonnen werden, so dass das Spiel gegen Emmenbrücke um den Finaleinzug entscheiden musste. Mit einem 1:0 Sieg entging man dem drohenden Penaltyschiessen und forderte nun im Final die Lokalmatadoren aus Cham. Da liefen unsere Jungs noch einmal zur Hochform auf und sicherten sich mit einem 2:1 Sieg den IFV Titel 2020. 

Mit den gewonnen Punkten festigen wir in der ewigen Siegerliste der IFV-Hallenturniere den 4. Rang und stehen nun bei 51 Punkten (2 Punkte für einen Sieg / 1 Punkt für einen 2. Platz), nur noch wenige Punkte hinter dem Drittplatzierten FC Hochdorf. 

Danke für die tollen Momente - Forza Kickers!!!

Unsere Fa Junioren mit den Trainern Koni und Michi

Unsere Ea Junioren mit dem Trainerteam Ivan und Martin

Und last but not least das Team OG Kickers Ba mit dem Trainerduo Arton und Fabian

Lust auf Kickers?

  • Abc Druck
  • Abl
  • Arnet Treuhand
  • Avia
  • Groovedan
  • Stadt Luzern
  • Swisslos
  • Unterlachenhof
  • Emmi
  • 11teamsports
  • Adisag