We are back!

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Seit dem 11. Mai sind unter Einhaltung strenger Regeln und der Erstellung eines Schutzkonzepts Fussballtrainings in kleinen Gruppen wieder erlaubt. Der FC Kickers hat sich mit den Richtlinien auseinandergesetzt, ein Schutzkonzept nach den Vorgaben von Verband und Behörde erstellt und in der Folge von der Abteilung Kultur und Sport der Stadt Luzern die Bewilligung zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs erhalten. Gleichzeitig wurden Trainer und Eltern kontaktiert und in einer Umfrage nach ihrer Meinung befragt. Die ausserordentliche Motivation der Trainer sowie der grosse Zuspruch der Elternschaft haben uns bewogen, den Trainingsbetrieb ab 18.5. wieder aufzunehmen, auch wenn dieser mit einem ausserordentlichen Kraftakt verbunden ist und Aufwand und Ertrag vielleicht nicht übereinstimmen. Wir werden versuchen unseren Mitgliedern trotz Spiel- und Zweikampfverbot ein abwechslungsreiches Training auf unseren sattgrünen Rasenplätzen anzubieten, erwarten aber auch von allen Teilnehmenden die Einhaltung der Verhaltensregeln. Wir beobachten die Situation genau und halten uns das Recht vor, den Trainingsbetrieb im Bedarfsfall umgehend den Gegebenheiten anzupassen. Das ausführliche, von der Stadt Luzern am 12.5. bewilligte Schutzkonzept kann auf Anfrage gerne eingesehen werden. Nachfolgend die 3 für die Teilnehmenden relevanten Dokumente. 

Verhaltenskodex für Trainer, Teilnehmende und Eltern

Verantwortlichkeiten und Kontakte

Lageplan Sportplatz Tribschen

 

 

Lust auf Kickers?

  • Abc Druck
  • Abl
  • Arnet Treuhand
  • Avia
  • Groovedan
  • Stadt Luzern
  • Swisslos
  • Unterlachenhof
  • Emmi
  • 11teamsports
  • Adisag