• Home
  • News
  • Team OK Ca qualifiziert sich für den Cupfinal

Team OK Ca qualifiziert sich für den Cupfinal

Trotz strömenden Regens wollten sich viele Luzerner Schlachtenbummler den Cupfight zwischen Triengen und OG Kickers nicht entgehen lassen. Triengen hatte in den Viertelfinals überraschend den Leader der CCJL eliminiert und wollte nun auch unseren Jungs das Leben schwer machen.

Auf dem kleinen Nebenplatz in Triengen stieg aber das OK Team hochkonzentriert ins Spiel und wurde mit einer raschen 2:0 Führung belohnt. Da Triengen kurz vor der Halbzeit nach einem leichten Nachlassen der Gäste auf 1:2 verkürzen konnte, war die Ausgangslage für die 2. Halbzeit wieder offen.

In dieser 2. Halbzeit fand das Team von Marco Häfliger und Raphi Weltert aber wieder besser ins Spiel und konnte seine technische Überlegenheit zu weiteren, teils schön heraus gespielten Toren nutzen. Für einmal zeigte sich der junge Azem in grosser Torlaune und traf an diesem Abend gleich viermal ins Netz.

Am Ende freuten sich die durchnässten Spieler zusammen mit Betreuern und Fans über den ersten Cupfinaleinzug einer Team OK Mannschaft und warten nun auf ihren Gegner für den Cupfinal vom 3. Juni 2010. Dieser wird nächste Woche zwischen Rothenburg und Emmen United ermittelt.

Wir gratulieren dem Team und dem Betreuerstab zum tollen Erfolg und freuen uns auf einen spannenden Cupfinal in Hünenberg.

Lust auf Kickers?

  • Abc Druck
  • Abl
  • Arnet Treuhand
  • Avia
  • Groovedan
  • Metro Boutique
  • Ochsner Sport
  • Sandvik
  • Stadt Luzern
  • Swisslos
  • Unterlachenhof
  • Emmi