• Home
  • News
  • Faras Hayavi bleibt Trainer beim FC Kickers
Mittwoch 27. April 2022

Faras Hayavi bleibt Trainer beim FC Kickers

Der FC Kickers nutzte die Ostertage um für die neue Saison zumindest in der Trainerfrage Nägel mit Köpfen zu machen und freut sich die Vertragsverlängerung mit Faras Hayavi bekannt geben zu können. Faras übernahm die 1. Mannschaft des FC Kickers vor 6 Jahren, stieg mit dem Team im ersten Jahr gleich in die 1. Liga auf und schaffte es nach dem Abstieg die Mannschaft in der 2. Liga interregional mit guter Trainingsarbeit und überdurchschnittlichem Engagement zu stabilisieren. Mit einer jungen Mannschaft konnten in dieser Saison bereits 27 Punkte gesammelt werden, was hinsichtlich angestrebtem Klassenerhalt zuversichtlich stimmen darf.


Erfreulicherweise konnten auch die Verträge mit dem Assistenten Magnum Paulino, der sich immer wohler fühlt auf Tribschen und Torhütertrainer Andriu Cavelti verlängert werden. Ihre herausfordernde Aufgabe wird es sein, das Team und jeden einzelnen Spieler besser zu machen und die 1. Mannschaft des FC Kickers durch einen technisch versierten, leidenschaftlichen und optimistischen Fussball für junge Kicker und Vollblutfussballer aus der Stadt Luzern und der näheren Umgebung noch attraktiver zu machen.


Wir wünschen dem Trainertrio bei der Arbeit mit dem Team weiterhin gutes Gelingen und freuen uns, die zukünftigen Herausforderungen gemeinsam angehen zu können.

FC Kickers Luzern
© FC Kickers. All rights reserved.
Website sponsored by groovedan.com.