• Home
  • News
  • Keine Spiele mehr im 2020 - Trainings bleiben möglich
Sonntag 01. November 2020

Keine Spiele mehr im 2020 - Trainings bleiben möglich

Der famose 2:0 Sieg unserer 1. Mannschaft in Lugano war ihr letzter Vollerfolg in diesem Jahr. Aufgrund der Pandemie werden in diesem Jahr keine Partien mehr ausgetragen.  Der Bundesrat hat aber im Gegensatz zum Frühling keinen vollständigen Fussball-Lockdown verordnet, sondern erlaubt uneingeschränkten Trainingsbetrieb für Jugendliche bis 16 und ein kontaktloses Training für den Rest unserer FussballerInnen.

Im diesem pdf sind unsere Überlegungen und Absichten für den Trainingsbetrieb im Juniorenfussball beschrieben. 

Zusätzliches Schutzkonzept für die Hallentrainings

Wir wünschen allen Fussballerinnen und Fussballer und ihren Angehörigen gute Gesundheit sowie viel Geduld und Durchhaltevermögen in diesem Herbst und Winter ohne Hallenturniere, Jassmeisterschaften und Team-Weihnachtsfeiern. Umso wichtiger werden Erfolgserlebnisse abseits des Rasens. Unser C-Junior Elia Kälin  freut sich zum Beispiel auf seine allererste Ausstellung. Sie findet im Arlecchino (einem Café mit Galerie)  an der Habsburgerstrasse 23 in Luzern statt. Sie dauert voraussichtlich bis Mitte Dezember. Die Bilder können als Karten für den Preis von Fr. 10.- gekauft werden. Gerne informieren wir auch zukünftig an dieser Stelle über interessante Tätigkeiten unserer Mitglieder. Ein Mail an den Juniorenobmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit einer möglichst detaillierten Beschreibung und einem guten Grund für eine Veröffentlichung auf unserer HP genügt. Forza Kickers!

 FotoAusstellung Elia

FC Kickers Luzern
© FC Kickers. All rights reserved.
Website sponsored by groovedan.com.